Snowdens Überwachungs-app

Bild: E. Snowden

 

NSA-Whistleblower Edward Snowden steht hinter einer Android-Überwachungs-App mit dem Namen Haven. Haven ist eine Open-Source-Anwendung, die auf jedem Android-Handy läuft, insbesondere auch auf preiswerten und älteren Geräten. Sie funktioniert wie ein Überwachungssystem und nutzt die Kamera, die Microphone sowie den Beschleunigungssensor des Geräts, um Bewegungen zu erkennen und den Benutzer zu benachrichtigen.

Der sichere Hafen

Die App wurde von Snowden, The Guardian Project und Freedom Of The Press entwickelt, um anwender zu informieren wenn ein Gerät manipuliert wurde. Die App ist hauptsächlich für Journalisten, Dissidenten, Whistleblower und andere gefährdete Personen entwickelt worden. So kann jemand, der der Gefahr von Überwachung ausgesetzt ist beispielsweise zu Hause oder auf Reisen im Hotel ein altes Smartphone aus der Grabbelkiste aufstellen und den Raum mit Haven überwachen lassen. Haven kann so eingestellt werden, dass jede Bewegung und jedes Geräusch per Foto oder Video und Audio aufgenommen wird. Benachrichtigungen können verschlüsselt an Snowdens Lieblings-Messenger Signal an ein anderes Smartphone oder an eine Tor-basierte Website gesendet werden.

Alltagstauglich

Snowdens Überwachungs-App kann aber auch ganz trivial als günstiges Büro- oder Heim-Überwachungssystem oder als Babyphone eingesetzt werden. Weitere Einsatzgebiete sind überall dort, wo Augen und Ohren erwünscht sind ohne die eigene Anwesenheit vorauszusetzen. Als der Hauptentwickler der App das Projekt seinen Kindern erklärte kamen die gleich auf die naheliegende Idee, nun könne man endlich mal den Weihnachtsmann dingfest machen.

Kein Vertrauen in die Technik

Snowden, der in seinem Exil in Russland schon lange kein Smartphone mehr bei sich trägt, beschäftigt sich trotzdem intensiv mit den Möglichkeiten, die diese Geräte – zum Guten wie zum Bösen – heute mitbringen. Er hatte zusammen mit dem Sicherheitsspezialisten Micah Lee die Idee zu dieser App. Lee hat darüber im Magazin The Intercept einen ausführlichen Artikel verfasst. Haven ist als Beta-Version bei F-Droid und im Google Play Store verfügbar.

 

Verwandte Themen

Googles Fuchsia OS unterstützt Android-Apps
views 318
Bild: Google | Quelle: Flickr Lizenz: CC0 1.0Die Webseite 9To5Google verfolgt akribisch die Aktivitäten von Google in Bezug auf Entwicklungen im...
Zwei Jahre LineageOS
views 538
Logo: LineageOSLineageOS ist der legitime Nachfolger von CyanogenMod, dessen kommerzielle Version von den Entwicklern vor zwei Jahren in den Sand...
Tor Browser für Android freigegeben
views 197
Tor Browser für Android | Quelle: Tor ProjectVor wenigen Tagen erschien Tor Browser erstmals in einer mobilen Version für Android. Da das Surfen ...
Project Fuchsia könnte künftig Android ersetzen
views 771
Bild: Google | Quelle: Flickr | Lizenz: CC0 1.0Seit zwei Jahren wird das Project Fuchsia auf Technik-Webseiten gerüchteweise als möglicher Nachfo...
Google zwingt Hersteller zu mehr Android-Sicherhei...
views 135
 Quelle: Pathum Danthanarayana auf UnsplashGoogle hat auf seiner Entwickler-Messe Google I/O im kalifornischen Mountain View verkündet,...

Beitrag kommentieren