KDE-Konferenz Akademy beginnt am 18. Juni

Akademy 2021

Die alljährliche KDE-Entwicklerkonferenz Akademy öffnet ihre digitalen Pforten für die gesamte Woche ab dem heutigen 18. Juni. Ab April konnten Interessierte Vorträge einreichen, jetzt steht das Programm. Traditionell bietet die Konferenz am ersten Tag Trainings-Sitzungen zu Themen rund um KDE-Software-Entwicklung. Am Samstag und Sonntag sowie am letzten Tag, dem Freitag steht ein gut gefülltes Vortragsprogramm im Vordergrund. An den anderen Tagen finden Workshops und Birds of a Feather Sitzungen sowie ein Treffen das Annual General Meeting des KDE e.V statt.

Vorträge satt

Die Liste der Vortragenden liest sich, begünstigt durch das Online-Format, wie ein Who-is-Who der KDE-Entwickler. Die Teilnahme ist einfach. Interessierte suchen sich auf der Webseite aus, ob sie den Vorträgen live in zwei Räumen folgen möchten. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, mit der Community zu interagieren. Die Vorträge können später auch als YouTube geschaut werden. Auch Trainings, Workshops, BoFs, und Social Events stehen allen Interessierten offen. Als Plattform nutzt KDE Matrix. Somit setzt die Teilnahme auch für Zuschauer einen Matrix-Account voraus. Für Teilnehmer in unserer Zeitzone falle die Veranstaltungen in den Zeitraum von 10:00 – 14:00 und von 19:00 bis 23:00.

5 1 vote
Article Rating
5 1 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments