In eigener Sache: neue Kommentarfunktion

LinuxNews

Die in WordPress integrierte Kommentarfunktion bietet lediglich grundlegende Funktionalität und ist nicht allzu gut lesbar, wenn eine News viele Kommentare und Antworten darauf erhält.

Deshalb habe ich über die letzten Wochen das Plugin wpDiscuz getestet und heute ausgerollt. Es erlaubt das Editieren von eigenen Kommentaren für 15 Minuten nach dem Absenden und bietet nach meiner Meinung eine bessere Übersicht und Lesbarkeit vor allem bei verschachtelten Kommentaren.

Derzeit sind 3/4 der erweiterten Funktionen noch ausgeschaltet, das meiste davon Social Media. Aber vom Rest werde ich ab und zu eine Funktion zum Testen anbieten. Was haltet ihr von wpDiscuz?

4.2 9 votes
Article Rating

Verwandte Themen

4.2 9 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Falls angehakt, wird ein MD5-Hash-Wert deiner E-Mail-Adresse an Gravatar.com übermittelt. Der Hash-Wert wird jedoch nicht veröffentlicht.
37 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments