Fehler im Installer: Ubuntu 20.04.2 LTS neu veröffentlicht

Ubuntu 20.04.2 LTS

Vor einer Woche hat Canonical mit Ubuntu 20.04.2 LTS »Focal Fossa« ein Point-Release der derzeitigen LTS-Version veröffentlicht. Aufgrund eines Fehlers im Installer wurde das ursprüngliche Image für den Desktop zurückgezogen und durch neue Abbilder ersetzt.

Das betrifft sowohl Ubuntu als auch Ubuntu MATE, Ubuntu Budgie, Ubuntu Studio, Ubuntu Kylin und Xubuntu. Obwohl Kubuntu und Lubuntu Calamares als Installer verwenden, wurden auch hier neue Abbilder erstellt, vermutlich, um Verwirrung durch verschiedene Zeitpunkte der Veröffentlichung zu vermeiden.

Nur online

Der Fehler im Ubiquity-Installer, der am 4. Februar entdeckt wurde, betraf nur bestimmte Hardware, die zudem während der Installation mit dem Netz verbunden sein musste. Die Installation ließ sich hinterher nicht starten, da der Kernel fehlte. Fand die Installation offline statt, startete das System einwandfrei vom installierten Kernel. Der Fehler betrifft lediglich Neuinstallationen der Desktop-Variante, Cloud- und Server-Produkte waren nicht betroffen.

Behebung in Chroot

Das Problem bei betroffenen Geräten ließ sich nur durch das Booten in eine Chroot-Umgebung und die nachträgliche Installation des Kernels von dort aus beheben. Die Entwickler entschieden, der Fehler sei schwer genug, um nach der Fehlerbehebung im Installer eine Neuauflage der betroffenen Abbilder zu rechtfertigen.

Nur Desktop betroffen

Der Fehler zeigt erneut, dass Canonical gut daran tut, für Ubuntu am Desktop einen neuen Installer zu entwickeln, denn Ubiquity weist viele noch ungelöste Fehler auf. Wer vor dem 9. Februar ein Image von Ubuntu 20.04.2 LTS oder den anderen betroffenen Varianten gezogen, aber noch nicht verwendet hat, sollte das neue Abbild herunterladen. Die Server-Variante ist von dem Fehler nicht betroffen, da sie bereits seit 2018 mit Subiquity über einen modernisierten Installer verfügt.

2.8 5 votes
Article Rating

Verwandte Themen

2.8 5 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
20 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments