In eigener Sache: Eure Reise zu Linux

Beim Schreiben meines Rückblicks auf meine Zeit mit Linux und darauf basierten Distributionen anlässlich des 30. Geburtstags kam mir die Idee, euch, die von Linux begeisterten Leser, zu bitten, euren Weg zu und mit Linux auch aufzuschreiben. Ich werde eure Geschichten gerne veröffentlichen, denn da schlummern bestimmt viele interessante Stories über euer Leben mit Linux. Zudem ist es für Viele bestimmt auch eine nostalgisch gestimmte gedankliche Reise in die eigene Vergangenheit.

Ihr müsst keine Wortakrobaten sein, um eure Geschichte veröffentlicht zu sehen. Die Stories sollten zwischen 2.000 und 5.000 Zeichen lang sein. Wenn ihr dazu noch Fotos von euren längst vergangenen Installationen oder irgendwelchen Linux-Kuriosa habt, umso besser. Ich freue mich auf zahlreiche Einreichungen, die ihr mir am besten per E-Mail schickt. Schreibt bitte mit dazu, ob eure Geschichte mit eurem Namen, einem Nickname oder anonym veröffentlicht werden soll. Und nun zu Stift und Papier gegriffen, lasst keine weiteren 30 Jahre verstreichen…

5 4 votes
Article Rating

Verwandte Themen

5 4 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
21 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments