WireGuard auf dem Weg in den Linux-Kernel

Logo: WireGuard

 

Wenn Kernel-Entwickler Greg Kroah-Hartman etwas auf G+ für gut befindet, so ist das meist einen genaueren Blick wert. So geschehen vor einigen Tagen, als Hartman sich positiv über den VPN-Tunnel WireGuard geäußert hat. Das Projekt ist nicht zu verwechseln mit dem Messenger Wire. Bereits im Sommer 2016 empfahl der Entwickler Jason Donenfeld seine Entwicklung für die Aufnahme in den Linux-Kernel. Er erläuterte damals, es gebe noch einiges zu tun, aber ein Patchset zum Einzug in den Mainline-Kernel sei in greifbarer Nähe. Für Kernel 4.15 scheint es zu spät zu sein, aber wie Phoronix heute berichtet, soll es nicht mehr allzu lange dauern.

Einfacher als IPsec und schneller als OpenVPN

Donenfeld selbst beschreibt WireGuard als »a next-generation secure network tunnel for the Linux kernel«. Das Tool besteht aus lediglich rund 4.000 Zeilen Code und soll wesentlich unkomplizierter als IPsec und um vieles schneller als das im Userspace laufende OpenVPN sein. Das von Grund auf neu geschriebene WireGuard ist laut Donenberg kryptografisch sicher. Die beiden Gegenstellen der Kommunikation tauschen öffentliche Schlüssel über die elliptische Kurve Curve25519 aus, die auf Geschwindigkeit optimiert ist. Sie findet unter anderem auch beim Tor- und  I2P-Netzwerk, bei WhatsApp und iOS Anwendung.

Bereits in vielen Distributionen vertreten

Unter den Paketnamen wireguard oder wireguard-tools hat die relativ junge, unter der GPLv2 stehende Anwendung unter anderem bereits Einzug in die Distributionen Debian, Arch, Gentoo, OpenWRT/LEDE, NixOS, Exherbo und die für macOS entwickelte Paketverwaltung Homebrew gehalten. Community-Pakete gibt es für Ubuntu als PPA, bei Fedora/CentOS im Buildservice Copr, sowie im OpenSUSE-Build-Service OBS , das mittlerweile SUSE Studio Express heißt.

Weitere technische Einzelheiten verrät der Entwickler auf der Projekt-Webseite, der Code liegt in einem Git-Archiv. Auf der Entwickler-Messe FOSDEM im Februar hat Donenfeld einen Vortrag zu WireGuard gehalten.

 

Verwandte Themen

Linus Torvalds lobt WireGuard
views 612
Bild: WireGuard | Quelle: XDA-Developers Linus Torvalds hat sich auf der Kernel-Mailingliste in einem Nebensatz lobend über das VPN-Projekt WireGu...

Beitrag kommentieren