KDE Plasma: Zwei neue Apps zum Jahresende

NeoChat
KDE-Logo

Der Plasma-Desktop hatte mit Veröffentlichungen von 5.18 bis 5.20 ein erfolgreiches Jahr 2020 mit vielen Verbesserungen. Zum Jahresende reichen die Entwickler noch zwei Apps nach, die im neuen Jahr in den Distributionen landen werden.

Was lange währt…

Alsda wäre KIO-Fuse, das einen langen Weg hinter sich hat. Es resultiert aus einem Bugreport aus dem Jahr 2004 und wurde letztendlich beim Google Summer of Code 2019 wieder aufgegriffen, um jetzt als stabile Version bereitzustehen. Damit kann KDE endlich zu GNOME und GVfs aufschließen, wenn es zum Beispiel darum geht, Streams von entfernten Rechnern ohne vorherigen Download mit Apps wiederzugeben, die KIO nicht verstehen.

Neuer Matrix-Client

Zum Zweiten stellt sich mit NeoChat ein ansehnlicher neuer Matrix-Client vor. Er stellt einen Fork der Matrix-Chat-App Spectral dar, der in den letzten Monaten kaum noch Entwicklung erfuhr. Der auf QML und dem Kirigami-Framework aufgebaute Client besitzt ein konvergentes User-Interface und passt sich so automatisch an verschiedene Display-Größen an. Die Interaktion mit dem Matrix-Protokoll läuft über die libQuotient-Bibliothek.

NeoChat verfügt über eine einfache Bildbearbeitung auf der Basis von KQuickImageEditor zum Beschneiden und Rotieren von Bildern vor dem Versenden. Was derzeit noch fehlt, ist die Verschlüsselung, Video-Chats sowie das nachträgliche Editieren von freigegebenen Nachrichten. Die Interaktion mit anderen KDE-Apps durch das Purpose-Framework und eine Rechtschreibprüfung mittels Sonnet stehen ebenfalls noch aus.

Einiges fehlt noch

Wer hier zur Entwicklung beitragen möchte, kann dies im Rahmen der Season of KDE tun. Ein Tarball von NeoChat 1.0 steht bereit zum Testen, ein Flatpak soll alsbald folgen. NeoChat wird demnächst in der KDE-Edition des PinePhones vorinstalliert sein. Eine Android-Version ist noch im experimentellen Stadium.

Volker Krause, Entwickler von KDE Itinerary blickt in seinem Blog auf 2020 zurück und gibt einen Ausblick auf zu erwartende Entwicklungen in 2021. Weitere Entwicklungen bei KDE bilanziert, wie jede Woche sonntags Nate Graham in seinem Blog.

5 2 votes
Article Rating

Verwandte Themen

5 2 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments