PinePhone-Tastatur rückt näher

PinePhone Tastatur-Cover

Im Oktober letzten Jahres enthüllte Pine64, Zusatzfunktionenen für das PinePhone über austauschbare Rückcover bereitstellen zu wollen. Diese Funktionen werden über sogenannte Pogo-Pins gesteuert, die mit den Gegenstücken auf künftigen Covern Kontakt aufnehmen.

Großer Anklang

Die sechs Pogo-Pins ermöglichen den externen Zugriff auf den Akku, auf USB, auf den i2c-Bus und auf Interrupts. Als mögliche Ergänzungen wurden die Unterstützung für das drahtlose Laden mit Qi, für Near Field Connection (NFC) und für eine physische Tastatur genannt. Besonders die Tastaturerweiterung, die das PinePhone zu einem günstigen Mini-Laptop macht, fand großen Anklang in der Community.

Jetzt meldete sich Community-Manager Lukasz Erecinski mit neuen Informationen und einigen Bildern eines Prototyps, die belegen, dass das Tastatur-Cover bald fertig sein wird. Kleinere Änderungen an der Form des Gehäuses und der Toleranz der Tastenklappen stehen noch aus, auch die Beschriftung der Tasten fehlt noch. Die Farbe des Endprodukts wird Schwarz sein und nicht Weiß wie beim Prototypen.

Zusatznutzen

Das Cover birgt aber nicht nur die Tastatur, sondern in Ergänzung des 3,000 mAh Akku des PinePhone einen weiteren Akku mit 6.000 mAh, der zudem als Gewicht dient, um dem aufgeklappten Gerät einen sicheren Stand zu verleihen. Dieser Akku wird über einen zusätzlichen, im Cover integrierten USB-C Port geladen und soll dem PinePhone genug Energie für eine Woche Leerlauf bei eingeschaltetem Modem liefern.

QWERTY als Standard

Die Tastatur entspricht standardmäßig der US-amerikanischen QWERTY-Tastaturbelegung und verfügt über eine umprogrammierbare Firmware. Ist das PinePhone in das Cover eingeklickt, ist das kleine Notebook mehr als doppelt so dick wie das Phone alleine.

Das Scharnier der Tastaturabdeckung lässt sich in einem 180-Grad-Winkel aufklappen, was erlaubt, das Phone samt Tastatur flach hinzulegen und das Phone per Touch zu nutzen, ohne das Tastatur-Cover zu entfernen. Einen Termin, wann das Tastatur-Cover im Shop von Pine64 bestellt werden kann, nannte Erecinski noch nicht. Einen Preis nennt er auch noch nicht, dieser soll aber um die 50 USD liegen.

5 3 votes
Article Rating

Verwandte Themen

5 3 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments