Das alte Freenode ist endgültig Geschichte

Freenode

Das IRC-Netzwerk Freenode ist in seiner bisherigen Form seit letzter Nacht Geschichte und wird von den neuen Betreibern als Freenode Legacy bezeichnet. Andrew Lee und sein Staff-Team haben harte Fakten geschaffen und sind auf eine neue IRC-Server-Software umgezogen. Seit vielen Jahren verwendete Freenode ircd-seven als Unterbau, künftig kommt INSPIRCD zum Einsatz. Auch das IRC-Dienste-Paket wird ausgetauscht, anstatt Atheme kommt Anope zum Zug.

Freenode ade

Da verschiedene IRC-Daemons in der Regel nicht miteinander verknüpft werden können um Server-zu-Server-Verbindungen herzustellen, bedeutet dies zwangsläufig, dass mit obigen Maßnahmen ein völlig neues IRC-Netzwerk angelegt wird, das nicht mit dem alten verknüpft ist. Mit anderen Worten, es gibt jetzt zwei Freenodes: ein ‘altes ‘Freenode mit ircd-seven (freenode legacy) und ein ‘neues’ Freenode mit InspIRCd.

Zwei auf einen Streich

Mit obigen Maßnahmen wurden alle registrierten Nicknames und Kanäle deaktiviert. Beim erneuten Verbinden zu Freenode befindet man sich zwar im ‘neuen’ Freenode, muss aber seinen Nickname oder als Kanalbetreiber seinen Kanal neu registrieren. Angemeldete Nutzer erhielten letzte Nacht gegen 02:30 folgende Benachrichtigung in #freenode:

[Global Notice 1/3] We are moving past legacy freenode to a new fork. The new freenode is launched. You will slowly be disconnected and when you reconnect, you will be on the new freenode. We patiently await to welcome you in freedom’s holdout – the freenode.
[Global Notice 2/3] If you’re looking to connect now, you can already /server chat.freenode.net 6697 (ssl) or 6667 (plaintext). It’s a new genesis for a new era. Thank you for using freenode, and Hello World, from the future. freenode is IRC. freenode is FOSS. freenode is freedom.
[Global Notice 3/3] When you connect, register your nickname and your channel and get started. It’s a new world. We’re so happy to welcome you and the millions of others. We will be posting more information in the coming days on our website and twitter. Otherwise, see you on the other side!

Derzeit sind vier Server in Betrieb, die das ‘neue’ Freenode ausliefern:

lux.freenode.net        54.37.136.225
passion.freenode.net	178.239.166.153
kodama.freenode.net	64.44.25.2
tildes.freenode.net	45.58.138.170

Probleme radikal gelöst

Sieben Server des ‘alten’ Freenode sind noch online und wie etwa ace.freenode.net und hostsailor.freenode.net derzeit noch benutzbar. Was Andrew Lee vorhat, ist immer noch nebulös, in den nächsten Tagen soll es weitere Informationen geben. Jedenfalls ist Lee mit dieser Maßnahme die ganzen in seinen Augen renitenten User auf einen Schlag losgeworden und kann sein neues Königreich ohne Widerspruch betreiben. Wer die über 20-jährige Geschichte von Freenode noch einmal Revue passieren lassen will, kann dies im Blog von Ariadne tun.

5 2 votes
Article Rating

Verwandte Themen

5 2 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments