TrueNAS SCALE 22.02 RC1 »Angelfish« verfügbar

Bildquelle: TrueNAS

Nach der Ankündigung im Sommer 2020 und einem Jahr in der Alpha- und Beta-Phase ist der erste Release-Kandidat von TrueNAS SCALE 22.02 erscheinen. TrueNAS SCALE wird von iXsystems entwickelt und basiert auf deren Distribution TrueNAS 12. Es handelt sich bei SCALE um eine auf Debian GNU/Linux 11 basierende Open Source-Virtualisierungsplattform als Hyperkonvergente Infrastruktur (HCI), die mit KVM, ZFS und Containern umgehen kann. Für Letztere kommen Docker und Kubernetes zum Einsatz. Für die Bedienung steht ein Web-Interface bereit.

TrueNAS SCALE kann kostenfrei auf eigener Hardware genutzt werden, steht aber auch in Kombination mit der Hardware von iXsystems bereit, etwa mit den Serien M und R sowie den Minis. SCALE steht dabei für:

  • Scale-out ZFS
  • Converged Compute and Storage
  • Active Reliability
  • Linux Containers (Kubernetes) & VMs (KVM)
  • Ease of Deployment and Operation

Getestete Anwendungen

Anwendungen können auf TrueNAS SCALE-Clustern entweder als KVM-VMs, Docker-Container oder Kubernetes-Pods ausgeführt werden. Es gibt jetzt Dutzende von vorgetesteten und paketierten Anwendungen, darunter Plex, Nextcloud, HomeAssistant und viele mehr. Anwendungskataloge ermöglichen Community-Beiträge wie den umfangreichen und kostenlosen Anwendungskatalog von Truecharts.org.

Scale Out

Die Scale-Out-Fähigkeiten erstrecken sich sowohl auf Datei- (SMB-Cluster, Glusterfs) als auch auf Objektspeicher wie S3 mit Minio und zwingen die Benutzer nicht dazu, sich zwischen Datei- und Objektspeicher zu entscheiden. Nach 12 Monaten Entwicklung und Tests mit rund 4.000 Anwendern wird SCALE nun in vielen Anwendungen eingesetzt und verwaltet derzeit etwa 100 PByte. Die RC-Phase ist der Beginn eines breiteren Einsatzes, der mit der Bereitstellung weiterer Updates wachsen wird.

Die Hardwareanforderungen verlangen 8 GByte RAM, ein 16 GByte SSD Boot-Device sowie zwei gleich große Speichermedien. In den Release Notes sind die Änderungen zu TrueNAS SCALE 22.02 RC1 verzeichnet. Neben TrueNAS Core betreut iXsystems die Distributionen TrueNAS Core und TrueNAS Enterprise.

5 2 votes
Article Rating

Verwandte Themen

5 2 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments