Ohne Datenbank: ownCloud »Infinite Scale« stabil veröffentlicht

ownCloud »Infinite Scale« 2.0.0 (oCIS ) ist eine völlig neu geschriebene Version der Server-Software von ownCloud 10, einer Software für das Speichern, Synchronisieren und Teilen von Daten auf eigenen Servern und Endgeräten. Hauptmerkmal der neuen Plattform ist die Abkehr vom LAMP-Prinzip, bei der ein Webserver Seiten der Script-Sprache PHP ausliefert und im Hintergrund eine Datenbank sich um die Verwaltung der Daten kümmert.

Vier Jahre Entwicklung

Nach vier Jahren Entwicklung und einer Tech Preview zum Jahresbeginn liegt nun die stabile Fassung von oCIS vor. Vier Jahre sind eine lange Zeit, aber bei der Entwicklung blieb kein Stein auf dem anderen. Anstatt LAMP kommt eine in Go und Vue.js. geschriebene Anwendung zum Tragen, die in einem 3-Schichtmodell Daten, die Kernanwendung und das Web-Interface vereint. Anders als PHP kann Go mehrere Operationen gleichzeitig ausführen. Die Plattform besteht aus Micro-Services, die untereinander sicher über offene Schnittstellen kommunizieren – authentifiziert über OpenID Connect. Traefik kümmert sich als Applikations-Proxy um Loadbalancing und sichere Kommunikation.

Micro-Services

Das Backend, die Speichertreiber und das neue Web-Interface sind jeweils Micro-Services, genauso wie etwaige Erweiterungen. Das Thema Storage soll in oCIS mit dem Reva-Framework unter Verwendung der CS3-APIs abgedeckt werden, einer Plattform für Kollaboration zwischen Cloud-Storage und Anwendungs-Anbietern, die von der CS3-Community unterhalten wird. Damit kann sowohl lokaler Speicher, Amazons S3-Cloud oder EOS Open Storage am CERN verwendet werden.

Neue Clients in vue.js

Ergänzt wird der Server-Teil durch einen neuen Web-Client, der in vue.js geschrieben wurde. Clients für Desktop, Android und iOS sollen bald folgen und sowohl owncloud 10 als auch oCIS 2.0.0 unterstützen. Die Server-Software von oCIS 2.0.0 steht auf dem Download-Server von ownCloud für Linux in den Architekturen i386, amd64 und arm64 sowie für macOS für amd64 und arm64 zur Verfügung.

Teilt den Beitrag, falls ihr mögt

Vielleicht gefällt Dir auch

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments