Atom Editor

Open-Source-Texteditor Atom wird eingestellt

Am 15. Dezember 2022 wird GitHub seinen seit 2014 veröffentlichten Texteditor Atom einstellen.
Das gab der mittlerweile zu Microsoft gehörende Code-Hoster auf seinem Blog bekannt.

Viel Funktionalität – viel Bloat

Atom glänzt mit Funktionen wie Syntaxhervorhebung, automatischer Sprachenerkennung, Code-Faltung, automatischer Textvervollständigung, projektweitem Suchen und Ersetzen, enger Verzahnung mit Git/GitHub und einer leistungsstarken Fuzzy-Suche. Atom ist für Linux, macOS, Chrome OS und Windows verfügbar und basiert auf dem Electron-Framework, was nicht gerade ressourcenschonend ist – das atom-amd64.deb hat einen Umfang von 132 MByte. Die Atom Shell, später in Electron umbenannt, wurde als Basis für den Editor Atom von GitHub entwickelt und bildet die Grundlage vieler weiterer Apps wie unter anderem Microsoft Visual Studio Code, Slack, Discord und Skype, dem Messenger Signal und dem GitHub Desktop.

Die Cloud besiegt Atom

Als Hauptgrund für die Einstellung gibt GitHub eine Verschiebung hin zu Cloud-basierter Software an, die dazu geführt habe, dass sich die Entwicklung bei Atom in den letzten Jahren auf Bugfixes und Sicherheitsaktualisierungen beschränkt habe und kaum noch neue Funktionalität hinzukam. In der Ankündigung heißt es dazu:

Während das Ziel, die Gemeinschaft der Softwareentwickler zu vergrößern, bestehen bleibt, haben wir jedoch beschlossen, Atom in den Ruhestand zu versetzen, um unser Engagement für eine schnelle und zuverlässige Softwareentwicklung in der Cloud über Microsoft Visual Studio Code und GitHub Codespaces zu fördern.

https://github.blog/2022-06-08-sunsetting-atom/

Wertloses Versprechen

Bei der Übernahme von GitHub durch Microsoft im Jahr 2018 versprach Nat Friedman, damals CEO des Code-Hosters, GitHubs Atom und Microsofts VS Code würden künftig beide weiter entwickelt und unterstützt. Da diese Entwicklung offenbar nicht geleistet wurde, ist das Ende der Fahnenstange erreicht. Alle Repositories von Atom werden am 15.12 archiviert.

Teilt den Beitrag, falls ihr mögt

Vielleicht gefällt Dir auch

17 Kommentare
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments