Manjaro Linux 21.0 »Ornara« veröffentlicht

Auf Manjaro 20.2 »Nibia« vom Dezember 2020 folgt jetzt mit Manjaro 21.0 »Ornara« die erste Veröffentlichung der Mannen um Phillip Müller im neuen Jahr. Als Desktops bietet die aktuelle Manjaro-Version Xfce 4.16 als Standard und zudem KDE Plasma 5.21.3 und Gnome 3.38.2. Als Standard-Kernel kommt Linux 5.10 LTS zum Einsatz mit der Option auf 5.11.8 oder einen RC des derzeit noch unveröffentlichten Linux 5.12. Für ältere Hardware stehen Abbilder mit Linux 5.4 LTS bereit. Systemd steht bei 247.4.

GNOME Initial Setup entfernt

Bei der Ausgabe mit GNOME wurde das GNOME Initial Setup wieder entfernt, da es keinen großen Anklang bei den Anwendern fand. Bei Plasma 5.21 wurde unter anderem eine Seite für die Einstellung der neuen Plasma Firewall eingefügt. Mit Xfce 4.16 steht den Anwendern dieses Desktops nun auch Fractional Scaling für HiDPI-Displays zur Verfügung.

Das beliebte Arch-Derivat bietet aktualisierte Anwendungen wie unter anderem Firefox 86.0.1, Thunderbird 78.8.1 oder LibreOffice 7.1.1. Der Pamac-Paketmanager wird in Version 10 ausgeliefert. Für die einfache Installation steht für alle Varianten eine Anwendung auf der Basis des Calamares-Installer-Frameworks bereit.

Community bietet zusätzliche Desktops

Im Downloadportal des Projekts stehen Abbilder mit Xfce, GNOME und KDE Plasma zum Download in 64-Bit-Versionen bereit. Des Weiteren werden von der Community gepflegte Varianten mit den Desktops Cinnamon, Budgie, MATE, LXQt und LXDE sowie mit den Fenstermanagern Awesome, Bspwm, Openbox und i3 ebenfalls nur für 64-Bit angeboten.

Für die ARM-Plattform sind Versionen mit KDE, Xfce, MATE, dem Tiling-Manager Sway sowie für den Raspberry Pi ohne Desktop verfügbar. Unter dem Menüpunkt Experimental ist ein Abbild mit der Eigenentwicklung Jade (Just Another Desktop Environment) zu finden, das auf den Namen Manjaro-Webdad hört und auf Webtechnologien basiert.

5 1 vote
Article Rating

Verwandte Themen

5 1 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
28 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments