Star64 SBC by Pine64

Pine64 stellt eigenes RISC-V Board mit PCIe vor

Der freie Prozessorbefehlssatz RISC-V hebt ab. Nach dem VisionFive 2 des chinesischen Unternehmens StarFive Technology kündigt Pine64 nur wenige Tage später einen eigenen Single Board Computer (SBC) an.

Im August-Update im Blog des Unternehmens wird das vor drei Monaten erstmals angekündigte Star64 genannte Board in seiner endgültigen Spezifikation als Prototyp vorgestellt. Wie das VisionFive 2 setzt das Star64 auf eine StarFive JH7110 64bit CPU mit vier SiFive FU740 Kernen, die mit 1,5 GHz getaktet sind. Der SoC ist mit der gleichen BXE-4-32 GPU von Imagination Technologies ausgestattet. Star64 wird in zwei Konfigurationen erhältlich sein: mit 4 und 8 GByte RAM. Beide Hardware-Versionen verfügen über einen PCIe-Steckplatz sowie zwei native Gigabit Ethernet Ports.

Genügend Schnittstellen

An weiteren Schnittstellen sind 3x USB 2.0, 1x USB 3.0, eine Audiobuchse sowie ein Power-Button vorhanden. Außerdem gibt es zwei u.FL-Anschlüsse für Antennen – einen für Bluetooth und den anderen für WiFi. Das integrierte WiFi/Bluetooth-Modul ist ein RTL8852BU MIMO WiFi 6 mit Bluetooth 5.2. Das Star64-Board verfügt überdies über einen HDMI-Port und einen MiPi-Display-Ausgang mit Touchpanel-Eingang, einen 12V-Stromanschluss, einen CSI-Kameraanschluss und einen eMMC-Steckplatz. Ein Micro-SD-Steckplatz befindet sich an der Unterseite der Platine.

Stromversorgung für externe Hardware

Ähnlich wie bei den Pine64-SBCs RockPro64 und Quartz64 kann der 12V-Anschluss des Star64 für die Stromversorgung anderer Hardware direkt von der Platine aus genutzt werden – etwa die Stromversorgung einer oder mehrerer SSDs, die an einen PCIe-SATA-Adapter angeschlossen sind. Debian und Fedora werden derzeit auf den StarFive JH7110 SoC portiert, weitere sollen folgen.

Der Star64 SBC wird in wenigen Wochen verfügbar sein und zunächst an Entwickler ausgeliefert. Über den Zeitpunkt der generellen Markteinführung ist noch nichts bekannt, die Preise sollen, je nach Modell, bei 60 – 80 USD liegen. Aktuelle Informationen gibt es in einer Discord-Gruppe.

Teilt den Beitrag, falls ihr mögt

Vielleicht gefällt Dir auch

4 Kommentare
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments