Xfce 4.18 Wallpaper

Xfce 4.18 soll am 15. Dezember erscheinen

Xfce 4.18 wird etwas früher als erwartet, nämlich am 15. Dezember erscheinen. Dazu haben die Entwickler jetzt eine letzte Vorabversion freigegeben. Xfce 4.18 Pre2 besteht aus den Xfce-Kernkomponenten und soll am 15. Dezember von der endgültigen Xfce4.18-Version abgelöst werden. Es wurden einige Fehler behoben, die in Xfce4.18 Pre1 gefunden wurden. Der Wettbewerb für das neue Hintergrundbild für Xfce 4.18 ist ebenfalls abgeschlossen, das neue Wallpaper stammt von Katerina Shkel und ist oben als Aufmacher zu sehen. Weitere Einreichungen für den Wettbewerb sind auf GitLab zu sehen.

Erste Schritte Richtung Wayland

Wie bereits berichtet, soll Xfce erste Schritte in Richtung Wayland unternehmen, indem unter anderem die Apps Thunar, Xfce4-Terminal, Xfce4-Taskmanager, Mousepad, Ristretto, Catfish, Gigolo und Xfce4-Dict die Wayland-Protokolle unterstützen. Die weiteren Pläne für Wayland bei Xfce haben die Entwickler in einer eigenen Roadmap zusammengestellt. Hier scheint noch viele offen zu sein und es ist unklar, ob Xfce Wayland jemals vollständig unterstützen wird.

Thunar mit 2-Fenster-Ansicht

Der Dateimanager Thunar erhält als größte Neuerung erstmals eine 2-Fenster-Ansicht, die über das Ansicht-Menü oder die Taste F3 aktiviert wird. Ein neues Such-Symbol in der Adressleiste dient der rekursiven Suche. Neu ist auch ein zusätzlicher Schalter »Zuletzt gesehen« links in der Navigationsleiste. Die Metadaten am unteren Rand sind übersichtlicher aufbereitet und erhalten ein Kontextmenü zur Auswahl der gewünschten Anzeige. Auch das Hauptmenü wurde aufgeräumt.

Im Rahmen des Google Summer of Code 2022 (GSoC) wurde für Thunar die bereits im Oktober vorgestellte Bildvorschau in der linken Seitenleiste oder größer in einer eigenen Leiste rechts realisiert und das Tool zur Massenumbenennung aufgebohrt. Viele weitere Verbesserungen flossen in die Einstellungen des Dateimanagers.

In der Ruhe liegt die Kraft

Die behutsame Entwicklung von Xfce ist einer der Gründe, warum Anwender sich für den relativ schlanken Desktop entscheiden. Trotzdem ist Xfce 4.18 ein spannendes Release mit vielen Verbesserungen. Das Vorab-Release steht in Form von einzelnen Tarballs oder einem Tarball mit allen Paketen zum Download bereit.

Teilt den Beitrag, falls ihr mögt

Vielleicht gefällt Dir auch

9 Kommentare
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments